Abrichträder und Betonfräser

 

Längste Standzeit Ihrer Schleifapplikationen und höchste Qualität Ihrer Oberflächenbehandlung
Dank unserer Abrichträder zum Abritzen Ihrer Schleifscheiben!

Die von unseren Fachkräften gefertigten Abrichträder und Betonfräser können in den unterschiedlichen Standardausführungen bestellt werden.
Sondergrößen und Geometrien auf Anfrage!

Abrichtrad
30x7,3x2,1
16Z
Details
Abrichtrad
40x10,3x2,1
18Z
Details
Betonfräser
40x12,8x2,1
18Z
Details
Abrichtrad
40x7,3x2,1
18Z
Details
Abrichtrad
50x10,3x3
12SL
Details
Abrichtrad
50x10,3x3
16Z
Details
Abrichtrad
50x13,3x3
16Z
Details
Betonfräser
50x15,3x3
16Z
Details
Betonfräser
Spezial
Details
Abrichtrad
60x10,3x3
14SL
Details
Abrichtrad
60x10,3x3
20Z
Details
Abrichtrad
70x16,3x3
22Z
Details
Abrichtrad
D-70 HR
32HR
Details
Abrichtrad
D-70 SL
20SL
Details
Abrichtrad
D-70 Z
30Z
Details
Betonfräser
Spezial VHM
Details

Abrichträder

von Robert Berger Söhne

 

Seit nunmehr über 100 Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema des Schleifens. Unsere Gründungsväter – eigentlich angestellte Werkzeugmachermeister in einer Gießerei – wurden täglich mit der Problematik von zugesetzten Schleifscheiben konfrontiert, da diese durch den Schleifprozess verschmutzten und – oder unregelmäßig abnutzten. Der Verband der einzelnen Schleifkörner wird stumpf, die Wirkrautiefe vermindert sich von Schleifvorgang zu Schleifvorgang und die Wärmeentwicklung nimmt zu. Das führt dazu, dass eine effektive und qualitativ zufriedenstellende Bearbeitung des Schleifgutes nicht mehr gewährleistet ist. Mit Hilfe unserer Abrichtwerkzeuge kann eine optimale Schärfung bzw. Konditionierung erreicht werden.

Durch das fachmännische Konditionieren der Schleifscheibenoberfläche mit unseren Spezialwerkzeugen wird das verschmutze und abgestumpfte Schleifkorn behutsam aus dem Verband entfernt und das unebene Profil geglättet. Die so aufgearbeitete Schleifscheibe ist nun wieder scharf und kalibriert. Sie weist wieder die gleichen Eigenschaften auf wie im Neuzustand. Somit wird gewährleistet, dass der gesamte Durchmesser der Scheibe ausgenutzt werden kann! Weiterhin wird ein perfekter Rundlauf garantiert, wodurch ein genauerer Schleifprozess gesichert ist.

Softlineräder

 

Die bei uns im Hause entwickelten Softlineräder kann man als Hybrid betrachten, der zwischen dem äußerst schonenden Abrichten mit Wellenrädern und dem eher groben Abrichten mit gezahnten Abrichträdern liegt. Der große Vorteil der Softlineräder ist, dass der Abrichtvorgang vom ersten bis zum letzten Mal die gleiche Intensität bzw. Grobheit (Feinheit) aufweist.

Softlineräder bekommen Sie bei uns in zwei standardisierten Größen zur Verwendung in unseren Abrichtapparaten sowie in vielen verschiedenen Versionen unserer Walzen. Sondergrößen und Geometrien auf Anfrage.